Hochzeitspaar
Dienstleistungen

Macht die Hochzeit zu Eurem Traumereignis

Der Tag der Hochzeit ist das wichtigste Ereignis eines Brautpaares in ihrem Leben. Deswegen sind viele Aspekte zu beachten, wie sie diesen Tag, das dazugehörige Fest und vieles weitere planen sowie tatsächlich am besten gestalten. Die nachstehenden Ausführungen befassen sich damit.

Die richtige Kleidung wählen

Das Brautpaar braucht jeder für sich die passende Kleidung. Die Braut benötigt ein verzauberndes Kleid und der Mann einen Anzug. Mittlerweile gibt es bereits eine „Aufweichung der Farben“ beziehungsweise Farbwahl, wobei immer noch Weiß für die Braut und Schwarz für den Bräutigam am häufigsten vorkommen. Damit die Kleidungsstücke richtig gut wirken, sollten sie auf die Tragenden abgestimmt werden. Massanzüge und Brautkleider in Münster sind regionale Beispiele, wie die Brautpaare manchmal gezielt suchen müssen, damit sie einen spezialisierten Anbieter oder auch Schneider finden. Sind es hingegen keine Massanzüge, können sie zu groß, klein oder an wichtigen Stellen zu eng sein. Das wirkt für solch einen Tag nicht gut, da das Brautpaar doch speziell im Fokus ist und sogar von ihnen Fotos sowie Videoaufnahmen gezielt gemacht werden. An den richtigen Kleidungsstücken sollte das Paar also nicht sparen. Schauen Sie mal im Atelier Zauberhaft vorbei.

Hochzeitspaar

Festsaal und Feierlichkeiten

Die angesprochenen Fotos und Videos sollte hauptsächlich ein professioneller Fotograf machen. Weitere und ergänzende Fotos und Videos können natürlich auch Verwandte und Freunde liefern. Aber die Qualität eines hauptberuflichen Fotografen sind meistens besser, der diese Aufnahmen nachträglich noch bearbeitet. Mit ihm sollte das Brautpaar aus Sicherheitsgründen einen Vertrag abschließen. Er sollte den Tag und den Umfang der Leistung genau beinhalten. Dabei ist dem Brautpaar unbedingt zu empfehlen, auf Kündigungsfristen und Ersatzvornahme zu achten, falls dieser kurzfristig absagt. Am besten sollte ein Team von zwei Personen vor Ort sein. Das sichert es zu, dass notfalls zumindest noch ein Fotograf beim Fest die Fotos machen kann.

Der Festsaal sollte nicht zu weit von der eigentlichen Trauung entfernt sein. Es ist natürlich auch üblich, dass das Brautpaar dorthin chauffiert wird und die Gäste folgen. Es sollten aber keine allzu langen Strecken sein, sondern der Ort des Festes sollte innerhalb der Ortschaft oder einer Nachbarstadt gelegen sein.

Hochzeitsreise

Die Hochzeitsreise ist ebenfalls ein wichtiger Moment des Brautpaares. Sie sollte möglichst gleich im Anschluss nach dem Fest stattfinden. Das bedeutet, dass die Reise am Folgetag oder mit einem dazwischen geschaltetem Aufenthalt in einem Hotel am übernächsten Tag stattfinden sollte. Hintergrund ist einfach jener, dass die Hochzeitsfeier sehr anstrengend ist. Denn bis sie tatsächlich stattfindet und auch zur Zufriedenheit aller gelingt, vergehen sehr viel Zeit und Mühen. Davon müssen sich die frisch Vermählten erholen und für sich diese Zeit der Entspannung einfach genießen. Zudem gehört es zur klassischen Romantik dazu, dass sie sie anschließend und quasi im Geheimen durchführen.

Lesen Sie auch:

Kleider machen Leute – Individueller Look mit hochwertigem Stoff

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...