Braut
Produkte

Vokuhila, Empire & Co – Finde deinen perfekten Stil!

Die Brautmoden für das Jahr 2021 zeigen den perfekten Style. Von Vokuhila bis Empire und andere Richtungen werden hier verwirklicht. Die Brautmode in Mainz macht einfach Spaß und die Hochzeitstrends 2021 verzaubern die Braut und den Bräutigam sowie alle Gäste. Die aktuellen Saisonkleider lassen viel Raum für Abwechslung und bieten ganz tolle Highlights.

Vintage Kleider und mehr

Hier gibt es beispielsweise bei der Brautmode aus Mainz die Vintage Kleider. Echte Prinzessinnen mögen dieses Feeling. Die opulenten Hochzeitskleider mit viel Glitzertüll und vielen Accessoires funkeln um die Wette. Die Braut-Outfits begeistern ebenfalls mit viel Glitzer und Glamour. Leichte Stoffe stehen 2021 auch im Mittelpunkt. Wer einen minimalistischen Style wünscht, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Wichtig ist stets, dass die eigenen Vorzüge der Braut hervorgehoben werden. Der Vokuhila Style, also vorne kurz und hinten lang, bleibt ein Trend. Empire ist im Kommen und die Trendthemen wechseln wie in der klassischen Mode auch. Brautkleider aus Mainz sind individuell geworden, so wie jede Braut anders ist. Sogar freche Kombinationen eines schlichten Brautkleides mit einer Jeansjacke sind erlaubt. Die Wedding-Looks verschaffen sich Aufmerksamkeit. Die Trendthemen 2021 sind aufregend und dennoch nicht alle neu.

Figurbetont oder lieber leger?

Glückliche Braut
Das perfekte Outfit bringt dich zum Strahlen!

Wer es figurbetont möchte, der kommt bei den neuen Brautkleidern ebenfalls auf seine Kosten. Ein enganliegender Hosenanzug in Weiß oder das enge Brautkleid sind Klassiker, die nie aus der Mode kommen, auch 2021 nicht. Die traumhaften Modelle werden mit eleganten Schnitten und den richtigen Accessoires zum echten Hingucker. Die Ausschnittform, das Material und die Details sind es, die ein Brautkleid zu einem Einzelstück machen. Die Brautmoden-Labels bieten für jede Figur etwas. Auch die großen Größen können mit legeren Schnitten und figurschmeichelnden Details rechnen. Das perfekte Hochzeits-Outfit macht die Brautmoden-Trends 2021 so beliebt. Auch der minimalistische Stil bei den Brautmoden aus Mainz ist immer mehr im Kommen. Ohne viel Schnickschnack ist es hier schlicht, mit viel Seide, Satin und wenig Spitze. Voller Eleganz kommen diese Outfits für die Braut und auch den Bräutigam daher.

Das Princess Comeback ist jedoch auch angesagt. Der Wedding Look mit viel pompösen Details. Die individuellen Styles und die Mix- und Match-Kollektionen begeistern die Kunden. Dazu lässige Accessoires und der Boho- und Vintage Style kommt nie aus der Mode. Wer den besonderen Effekt wünscht legt auch Wert auf Spitze und Häkelspitze am Rücken des Kleides. Die moderne Interpretation der Brautkleider ist in. Auch das Motto „Light as Air“ begeistert mit sehr fließenden und leichten Stoffen und Silhouetten. Wer sehr schlank ist, wählt ein Kleid mit einem Taillengürtel und setzt auf die schlanke Linie. Die moderne Braut tritt selbstbewusst und anders auf. Sie kombiniert, strahlt mit Outfits wie Strass und wählt auch die amerikanischen Labels. Hier sind kleine Volants das Thema und unterstreichen die romantische Note.

Lesen Sie auch folgenden Artikel:

Das wichtigste Kleid eines Lebens

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...